Standort

Die Marienkäferschule liegt im südlichen Bereich von Bahrdorf am Ende der Schulstraße. In ca. 300 m Entfernung beginnt der Bahrdorfer Wald. In unmittelbarer Nähe zum Schulgebäude entstand im Jahre 2000 eine neue Turnhalle.

Das Schulgebäude ( Baujahr 1966/67 ) wurde in den Jahren 1993/94 um zwei Klassenräume sowie um ein Lehrer- und ein Schulleiterzimmer erweitert.

Unsere Schule aus der Luft

Größere Kartenansicht

Einzugsgebiet

Die Marienkäferschule wird zur Zeit von Schülerinnen und Schülern aus der Gemeinde Bahrdorf (Ortsteile Bahrdorf, Mackendorf, Rickensdorf und Saalsdorf) sowie aus der Gemeinde Velpke (Ortsteile Meinkot und Wahrstedt) besucht.

Die auswärtigen Schülerinnen und Schüler werden täglich im
Rahmen des Linienverkehrs zur Schule und nach Unterrichtsschluss
in die einzelnen Ortsteile gefahren.