Abschied der 4. Klassen 2005

Mit einem bunten Programm nahmen die beiden 4. Klassen am 13.07.05 Abschied von Ihrer alten Schule.

Neben verschiedenen musikalischen Darbietungen beider Klassen führte die 4a ein Theaterstück des Gebrüder Grimm-Märchens "Die goldene Gans" auf. Neben toller Kostümierung und sicheren Texten zeigten sich bei vielen Darstellern erstaunliche schauspielerische Qualitäten.

Die 4b schloss sich an mit der Aufführung von "Snowwhite", einer modernen Musical-Fassung des Märchens "Schneewittchen". Bemerkenswert: Das Stück wurde vollständig in englischer Sprache vorgetragen!

Zum Ende der gelungenen Veranstaltung hieß es dann: Abschied nehmen.

Die 4a bedankt sich bei ihrer Klassenlehrerin Frau Tuschwitz (Tuschi) mit einem Geschenk...

... und auch Frau Sollich (Solli) erhält von ihrer 4b ein Andenken.
Ebenso erhielt Frau Schoppmann (Schoppi), die die Schule für eine "Babypause" verlässt, einen Abschiedsgruß.

Spätestens jetzt waren Anspannung und Lampenfieber den Gefühlen gewichen.
Wehmut und Freude lagen dicht bei einander, so dass nach vier gemeinsamen Jahren manche Träne floss -auch im Publikum.

M.Walter